3. Dezember 2021

Personal Coaching

Was heißt Personal Coaching?

Personal Coaching heißt übersetzt persönliches Training. Sinn und Zweck des Personal Coaching ist eine höhere Zufriedenheit für sich und damit eine gesteigerte Lebensenergie zu erreichen. Für den, der diese psychologische Beratung annimmt bedeutet das, zunächst einmal die eigenen Fähigkeiten zu entdecken und die Grenzen der eigenen Belastbarkeit auszuloten. Nur wer sich selbst gut kennt, kann Stress und Spannungen aus dem Weg gehen und Konflikte so lösen, dass sich jeder, der an der Auseinandersetzung beteiligt ist, als Gewinner fühlt.

Für wen ist Personal Coaching wichtig?

Wer den Eindruck hat, in seinem Leben nicht mehr voran zu kommen, wem die Probleme über den Kopf wachsen, wer unzufrieden ist, ständig Konflikte mit Familie/Freunden/Kollegen oder Vorgesetzten hat, Beförderungen verpasst, stressbedingt häufig krank ist und sich nicht mehr entspannen kann, der sollte sich für ein Personal Coaching entscheiden. Das Ergebnis lohnt sich und ist alle Mühe wert. Coach und Proband decken zusammen starre Denkmuster sowie undiplomatische Verhaltensweisen auf und erwecken nicht entwickelte oder verschüttete Talente zu neuem Leben.

Im Berufsleben ist „social skill“ (die Geschicklichkeit, mit Menschen umzugehen) genauso gefragt wie Sachkompetenz. Das Motto: “Alle hören auf mein Kommando“ ist für Mitarbeiter nicht motivierend und verspricht wenig erfolgreiches Zusammenarbeiten im Team. Immer mehr Führungskräfte und die, die es werden wollen, lassen sich psychologisch schulen, denn ein Manager muss nicht nur delegieren, sondern auch interagieren und Konflikte lösen können.

Personal Coaching ist für jeden, der mit Menschen zu tun hat, ein Gewinn. Lehrer, Erzieher, Pfarrer, Therapeuten, Lebensberater, Angestellte in Beratungsstellen, Betriebsräte, Anwälte, Ärzte, Krankenschwestern, Pfleger, Hausverwalter, Makler, Architekten, Beamte – eigentlich alle die, die im Dienstleitungsgewerbe tätig sind, haben mit Menschen zu tun, die Probleme haben und Hilfe suchen.

Personal Coaching kann auch für Menschen im Privatleben ein Segen sein. Wer sich in seinem Verein, in der Partei oder in seiner Familie nicht durchsetzen kann, findet durch Personal Coaching neue Anregungen sich beliebter zu machen und damit mehr Aufmerksamkeit zu bekommen.
Eine Beratungsstunde Personal Coaching kostet 80 Euro. Personal Coaching findet in der Regel in Einzelstunden statt.